Home / Tag Archives: Wandern (page 2)

Tag Archives: Wandern

Wanderung in König Laurins Reich

Von weitem mögen sie unnahbar wirken, uneinnehmbar fern, die weißen Gipfel der Dolomiten. Aber ein Blick auf die Karte zeigt, dass auch Nicht-Bergsteiger sich die weißen Berge Schritt für Schritt erobern können. Einer dieser Wege in Laurins Reich startet nur wenige Kilometer von Bozen entfernt in Obereggen und führt quer über das Latemar, das zusammen mit Schlern und Rosengarten den ...

Read More »

Wellness mit Cranberry-Geschmack

Hotel Sassongher: Wellness inmiten der Dolomiten

Alta Badia ist der Inbegriff für Natur- und Bergurlaub: Die Landschaft dieses „Stückchens Südtirol“ ist gekennzeichnet durch imposante Berggipfel, geschützte Gebiete mit reicher Flora und Fauna und eine eindrucksvolle Naturlandschaft. Neues Spa für Wellnessfreunde in den Dolomiten Mit seinem neuen Wellness- und Beautyspa entzück das Hotel Sassongher im Südtiroler Urlaubsort Corvara selbst anspruchsvolle Wellnessgäste. Das erklärte Ziel, den Kunden auf ...

Read More »

Wandern mit den Wanderexperten

Als Gründungsmitglied der Europa Wanderhotels bietet der Cyprianerhof in Tiers am Rosengarten seinen Gästen perfekten Service rund ums Wandern und Klettern, wie geführte Wanderungen, Tourenvorschläge, Ausrüstung zum Leihen oder Kaufen und vieles mehr. Das Wanderwegenetz des Naturparks Schlern-Rosengarten führt direkt am Hotel vorbei, man hat Anschluss an viele Wanderwege, Klettersteige und hochalpine Kletterrouten im UNESCO Weltnaturerbe Südtiroler Dolomiten. Vom 6. ...

Read More »

Seiser Alm: Geologensteig und Schatzsuche für Kinder

Familienwanderung über die Seiser Alm; Foto Laurin Moser

Wo heute die hohen Gipfel der Dolomiten emporragen, befand sich vor Tausenden von Jahren der Meeresgrund. Die Gebirgsstöcke der Dolomiten sind aus Korallenriffen entstanden und die weitläufige Ebene der heutigen Seiser Alm war einst ein Meeresbecken, das sich zwischen den Riffen gebildet hatte. Diese und viele andere geologische Besonderheiten des UNESCO-Weltnaturerbes können im Sommer auf dem „Naturerlebnisweg Geologensteig“ in der ...

Read More »

Wohlfühlen im Schnalstal

Wild, romantisch und unberührt präsentiert sich das Schnalstal seinen Besuchern. Durch den Fund des „Mannes aus dem Eis“ – liebevoll Ötzi genannt – ist belegt, dass schon vor mehr als 5.300 Jahren Jäger und Hirten durch diese Landschaft zogen. Einmalig ist der Verlauf des Tales, der es so außergewöhnlich macht: In wenigen Kilometern erstreckt es sich von 500 Metern auf ...

Read More »

Algunder Wanderparadies auf der Sonnenseite der Alpen

Schroffe Berge – mildes Klima. In Algund ist diese Kombination nur scheinbar ein Widerspruch! Dort herrschen Klimabedingungen, die man niemals in den Alpen erwarten würde. Das milde, alpin-mediterrane Mikroklima hat Algund seiner Kessellage zu verdanken – rundherum flankiert von schützenden Naturdenkmälern, von schroffen Dreitausendern an der Alpensüdseite, aber auch von der schmucken Südtiroler Kurstadt Meran. Panoramawanderwege auf der Sonnenseite So ...

Read More »

Dreikirchen: Wo die Sommerfrische erfunden wurde

Ein Ort der Ruhe und der Einsamkeit: Dreikirchen in der Nähe von Barbian.

Hier wurde die Sommerfrische erfunden. Das ist kein Werbegag von Touristikern, sondern in Dokumenten aus dem 13. Jahrhundert nachzulesen. Die Hänge rund um die drei dicht aneinander gebauten romanisch-gotischen Kirchen, die dem Ort Dreikirchen den Namen gaben, zogen schon immer Erholungssuchende an.

Read More »

Keschtnweg: Wenn Wandern zum Erwandern wird

Hier geht’s lang: Der Keschtnweg wird in mehreren Etappen erwandert. - Foto: Heiner Sieger

Der berühmte Keschtnweg in Südtirol zieht sich von Brixen im unteren Eisacktal bis zur Landeshautpstadt Bozen. Den Keschtnweg (die Südtiroler nennen ihre Kastanien Keschtn) erwandert man in mehreren Abschnitten, und den Wegesrand säumen zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Read More »

Prags: Es „riecht“ nach Geschichte

Der Blick aus dem Zimmer des Hotel Pragser Wildsee könnte nicht reizvoller sein. - Foto: André Paul

Für eine richtige italienische Mama ist kein Weg zu weit und zu anstrengend, um ihren Bambini eine Freude zu bereiten. Perfekt geschminkt und oft sogar mit Stöckelschuhen bewältigen sie an diesem warmen Samstagvormittag den Rundwanderweg um den Pragser Wildsee.

Read More »

Wandern ab Bauernhof: Unterwegs in der Welt der Berge

Schlernmassiv in den Dolomiten, Knottnkino im Meraner Land, Geislerspitzen im Eisacktal, der Ritten im Süden und das Stilfser Joch im Vinschgau: Von solchen Alpin-Panoramen schwärmen nicht nur Gipfelstürmer. Zahlreiche bäuerliche Domizile der Marke „Roter Hahn“ befinden sich mitten in Südtirols schönsten Wandergebieten.

Read More »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen