Home / Tag Archives: Südtirol (page 3)

Tag Archives: Südtirol

10 Tipps zum Törggelen

Mit Freunden unterwegs und lustig sein, von Weinbauer zu Weinbauer wandern, gute bäuerliche Küche und frischen Wein genießen – das ist Törggelenzeit. Wer dabei nachhaltig Spaß haben will, sollte sich trotzdem an einige Tipps und Regeln halten. Nein, wo genau sein Hof liegt, das mag Herbert Vigl denn doch nicht im Internet oder in der Zeitung lesen. Der Südtiroler Gebirgsbauer ...

Read More »

Trutzburg der schrägen Töne

Kurz vor der Gompm-Alm begegnet der Wanderer den ersten Kühen. Frische Gräser zupfend tappen sie gemächlich über die Wiesen. Auch ohne Dirigent klingeln ihre Glocken ein einzigartiges Konzert in die alpine Landschaft unterhalb des Hirzer Bergmassivs im Meraner Land hinaus. Nur einige Wegbiegungen weiter schwappen unvermittelt ganz andere Melodien über Wald und Almwiesen. Sie tönen von der Gompm-Alm herüber, die ...

Read More »

Frühling im Schlossgarten

Hunderttausende Tulpen, Hyazinthen und Kaiserkronen blühen wieder um die Wette: Am 1. April 2017 öffnen die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ihre Tore. Anlässlich der Feierlichkeiten rund um 700 Jahre Meran schmücken sich die Gärten von Schloss Trauttmansdorff auch gleich zu Frühlingsbeginn mit einem eigens kreierten Blumenbeet. Besonderer Höhepunkt im neuen Gartenjahr ist die Ausstellung des internationalen Garten- Fotowettbewerbs „International Garden ...

Read More »

„Maië bon“ auf Wolkensteins Hütten

Essen ist eines der schönsten und aufregendsten Dinge im Leben. Finden auf jeden Fall die Grödner. Und weil sie gerne Gäste haben, laden unter diesem Motto am Wochenende vom 25. und 26. März 2017 einige der bekanntesten Almhütten rund um Wolkenstein im Grödnertal zur Einkehr. Im Vordergrund steht das Schaukochen Südtiroler und ladinischer Spezialitäten: Bei der Zubereitung von Köstlichkeiten wie ...

Read More »

Die Spannung steigt

Was ist da bloß los? Welche Rolle spielt der Lederkoffer? Wer ist verantwortlich für den Tod des jungen Mönchs?  Blutüberströmt liegt er in seiner Kutte in einer verlassenen Lagerhalle inmitten der Gewerbezone Gand in St. Michael | Eppan. Weitere Verletzte mit blutenden Wunden liegen ebenfalls am Boden. Mit heulender Sirene rollt die Ambulanz ein, um sie zu versorgen. Panoramaschwenk. nach ...

Read More »

Der Dickschädel und das Brillenschaf

Oskar Messner zelebriert in seinem Restaurant Pitzock im Villnösstal feinste Lammspezialitäten. Die alte Dorfkneipe „Zum Franz“ in St.Peter im Südtiroler Villnösstal gibt sich seit einiger Zeit ungewohnt modern, mit klaren Linien und frischen Farben. Seit eh und je wird sie vormittags und abends von den Villnössern besucht, die hier ihr Glaserl Wein oder einen Macchiato trinken und einen Ratsch zu ...

Read More »

Kraftquelle Wasser

Von April bis Juni bieten 40 Südtiroler Ortschaften exklusive Balane-Erlebnisse an. Südtirols Natur ist die ideale Umgebung, um sich vom Balst des Winters zu befreien und das Frühlingserwachen zu genießen.  Die wesentlichen Protagonisten sind die Elemente der Natur: Wasser, Luft, Sonne, Kräuter und Stille. Insgesamt 200 verschiedene „Balance-Erlebnisse“ laden zum Entschleunigen und Krafttanken ein. Wie wäre es hiermit: Kraftquelle Wasser ...

Read More »

Ritterschlag für Cavallino Bianco

Bei den Travellers’ Choice Awards wurde das 4-Sterne-Superior-Hotel das Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel in St. Ulrich zum fünften Mal zum „Besten Familienhotel der Welt“ gekürt. Entscheidend dabei waren die Aspekte Service, Qualität und Kundenzufriedenheit, Angebot und Leistungsniveau. Erfunden hat den „Family Spa“ der Grödner Ralph Riffeser. Als junger Vater glaubte er zu Beginn des Jahrtausends genau zu wissen, ...

Read More »

Dem Milchgeheimnis auf der Spur

Wissen wo’s herkommt: Zehn Milchbotschafterinnen sind in diesem Schuljahr wieder unterwegs und erzählen den Kindern, warum der Käse Löcher hat und was eine Kälbertränke ist: Ein Projekt, das nachhaltig ist. „Bäuerinnen sind die Produzentinnen des Rohstoffes Milch und deshalb authentische Botschafterinnen dieses Produktes. Sie erzählen aus erster Hand von ihrem Leben auf dem Hof, übermitteln die Werte des Landes und ...

Read More »

Kunst am Oster-Ei

Nicht an Ostern, sondern irgendwann in den ruhigen Wintermonaten kam Beatrix Hohenegger vom „Gamsegghof“ im Südtiroler Vinschgau die Idee für ihr ungewöhnliches Hobby. Dennoch sind die verzierten Eier ihrer sechs Graugänse gerade zur Osterzeit beliebt. Für diese ritzt die Bäuerin auf Wunsch gern persönliche Widmungen in die robuste Schale. „Der Druck darf weder zu gering noch zu groß sein, Unregelmäßigkeiten ...

Read More »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen