Home / Tag Archives: Südtirol (page 19)

Tag Archives: Südtirol

Ultental: Kräuter gegen die Sünde

Der Mohnanbau blüht im Ultental, dank einer Sondergenehmigung, denn: Mohnkrapfen dürfen auf keiner Feier fehlen.

Ihr Lieblingskraut kommt schon in der Bibel vor: „Ysopp“, sagt Margaret Lösch schelmisch, „wirkt auch gegen Sünden.“ Deshalb (und weil Ysopp auch gegen Asthma und andere Leiden helfen soll) hat die violett blühende Pflanze ihren festen Platz im bunten Kräutergarten der Südtiroler Bäuerin.

Read More »

Schloss Trauttmansdorff: Stimmungsvolle Gartennächte

World Music vom Feinsten, umgeben von exotischen Pflanzen aus aller Welt: Diese Kombination ist seit zehn Jahren einzigartig in Südtirol und wird auch 2012 von Anfang Juli bis Mitte August in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff, nur knapp fünf Kilometer von Schenna entfernt, dargeboten. Im Rahmen der „Gartennächte“ treten im stimmungsvoll beleuchteten Amphitheater rund um den Seerosenteich internationale Künstler wie ...

Read More »

Schön und gesund dank Bauern-Wellness

Familien-Kneippen: Die Südtiroler Bauern entdecken für die Gesundheit alte Lehren neu.

Alpine Wellness hat in Südtirols bäuerlicher Kultur eine lange Tradition: Denn seit je wachsen Heilpflanzen in unmittelbarer Nähe zu Haus und Hof, und so wurden die Weisheiten über die Kraft der Natur von Generation zu Generation weitergegeben. Viele Bauern und Bäuerinnen in Südtirol betreiben inzwischen Vitalhöfe. 

Read More »

Gompmalm: Echte Volksmusik mit Ziachorgel und Almjodler

Die unverfälschte und „Echte Volksmusik“ aus dem Alpenraum präsentieren in diesem Jahr die Macher der kunstsinnigen „Gompm Alm“ im Hirzer Wandergebiet oberhalb von Schenna. An jedem ersten Sonntag des Monats von Juni bis Oktober sowie am 15. August wird unter anderem mit Martin Haspinger, zweifacher Südtiroler Landesmeister auf der Steirischen, so richtig aufgespielt. Neben zünftiger Musik von der Burggräfler Jodelkönigin ...

Read More »

30 Jahre Oswald-von-Wolkenstein-Ritt: Wenn der Schlern Kopf steht

Noch hat der Nebel sich nicht aufgelöst, als die 36 Mannschaften - wie bei einem Trekkingritt - durch Felder und Fluren Richtung Kastelruth reiten. - Foto: Helmuth Rier

Jedes Jahr, immer am ersten Juni-Wochenende, steht das Gebiet rund um den Schlern Kopf. In Völs, Seis und Kastelruth, die unterhalb dieser mächtigen Felsformation liegen, herrscht dann Ausnahmezustand. Denn das größte und schönste Reitspektakel Südtirols, der Oswald-von-Wolkenstein-Ritt, findet statt.

Read More »

Steinegg: Ein unvergesslicher Ausflug in die Geschichte Tirols

Museum Steinegg - ein Schlafgemach.

Wenn der Mahlknecht Franz  loslegt zu erzählen, dann bekommen seine Augen einen besonderen Glanz. Von Minute zu Minute steigert er seinen Tonfall. Er gleitet hinein in das Leben seiner Vorfahren. Eine Geschichte, eine Begebenheit jagt die andere.

Read More »

Mals: Traditionelles Schmugglerrennen zur Sesvennahütte

Zum vierten Mal findet am 21. April in Südtiroler Ort Mals das “Schmugglerrennen zur Sesvennahütte” statt. Mit Touren-Ski oder Schneeschuhen zur Sesvennahütte machen sich die Teilnehmer um 16 Uhr bei der Alm Planbell auf den Weg. Ziel ist die SesvennahüttemSchmugglerrennen zur Sesvennahütte Weg sind ca. 500 Höhenmeter zu bewältigen. Im Ziel wartet eine kräftige Stärkung auf jeden Teilnehmer. Ab 18.00 ...

Read More »

Ötzi: Sonderausstellung in Bozen begeistert

Nach wie vor wird die Mumie von Fachleuten untersucht. Am Ötzi ist noch lange nicht alles erkundet. - Foto: Südtiroler Archäologiemuseum

Ötzi, der Mann aus dem Eis, ist auch noch 20 Jahre nach seinem Auffinden für neue Rekorde gut. Wegen des großen Publikumsinteresses wurde die Ausstellung „20 Jahre Ötzi – Sonderausstellung Ötzi20“ im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen (Museumstraße 43) bis zum 31. Januar 2013 verlängert.

Read More »

Anna Matscher: Südtirols einzige Sterneköchin ist nicht zu bändigen

Anna Matscher, einzige Sterneköchin Südtirols, hat sich ihrer Passion mit Leib und Seele verschrieben.

Innereien gehören zu ihren Leibgerichten. Das verhehlt sie nicht. Und so finden sich diese Schmankerl natürlich auch auf ihrer Menükarte wieder. Es ist ein Hochgenuss, die Variation vom Kalbsbries etwa, oder Leber und Beuschel vom einheimischen Lamm. 

Read More »

Neumarkt: Südtiroler Theater und seine Dialekte

Vom 16. bis zum 20. April lädt Neumarkt in Südtirol zur Theaterwoche. Dann verwandelt sich der mittelalterliche Marktflecken in eine dialektale Theaterbasis: Es geht um die Eigenart und Besonderheit der dorfeigenen Dialekte, wenn es wieder heißt: „Herzlich willkommen zur Theaterwoche in Neumarkt“. Theatergruppen aus den verschiedensten Orten Südtirols bringen dabei – auf Einladung der Heimatbühne Neumarkt – einen Einakter zum ...

Read More »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen