Home / Hotel & Bett / Erlebnisse, die Kinder prägen

Erlebnisse, die Kinder prägen

Am Ende der Woche im Juli sind die kleinen Urlauber zu wahren Mountainbike-Meistern , Foto: Famlilienhotels Südtirol

Am Ende der Woche im Juli sind die kleinen Urlauber zu wahren Mountainbike-Meistern, Foto: Famlilienhotels Südtirol

Wenn die Südtiroler Natur lockt, können Playstation und iPod getrost im Koffer bleiben. Denn Südtirols Berge,, Almen und Wiesen sind für Kinder eine riesige Schatzkiste. Natur erleben, fühlen, wahrnehmen, genießen, sich frei und unbändig lebendig fühlen, das ist hier möglich. Die 27 in den “Südtiroler Familienhotels” zusammgeschlossenen Beherbungsbetriebe bieten sich als Ausgangspunkt für den erlebnisreichen Familienurlaub inmitten der sagenhaften Landschaft an.

Ob zwei oder zwölf Jahre alt – Kinder sind dort in guten Händen, verbringen viel Zeit an der frischen Luft und nehmen die Natur plötzlich mit völlig neuen Augen wahr. Begleitet werden sie von den naturpädagogisch ausgebildeten Betreuerinnen der Familienhotels. Fast alle Hotels bieten bbesondere Erlebnisse, die KInder prägen und die bei ihnen auch noch bis weit nach dem Urlaub nachwirken:

Sport & Action für Junior – Familienhotel Post

Im Rahmen des Angebotes im Juli (ab 830 € pro Person) lernen Nachwuchsbergsteiger beim Kletterkurs am Langkofel das Wahrzeichen der Dolomiten kennen, trainieren Balance und Gleichgewicht im Hochseilgarten und erkunden beim Canyoning Schluchten und Klammen in der Umgebung.

Mountainbike Kids Camp – Familienhotel Maria

Am Ende der Woche im Juli sind die kleinen Urlauber zu wahren Mountainbike-Meistern geworden (ab 750 € pro Person). Neben nützlichen Tipps vom gefahrlosen Überwinden von Hindernissen bis hin zur richtigen Kurventechnik zählen Fahrten im Mountainbike-Parcours und über Downhill-Strecken sowie gefü̈hrte Erkundungstouren zu den schönsten Ecken der Region.

Fußballcamp – Familienhotel Alpin

Ein Bolzplatz umgeben vom unberührten Pflerschtal, Fallrückzieher vor dem Panorama der mächtigen Berggipfel der Alpen – ein außergewöhnliches Umfeld für Dribblings, Flanken & Co fü̈r den Kickernachwuchs zwischen 6 und 14 Jahren. Während der Fußballcamps (ab 410 € pro Person) im Mai, Juli und September zeigen die kleinen Ballkünstler ihr Können und lernen weitere Tricks und Tipps.

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenes Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen