Home / News / Genuss ohne Reue in den Südtiroler Verwöhnhotels

Genuss ohne Reue in den Südtiroler Verwöhnhotels

Aussicht auf die Meraner Berge bieten die Südtiroler Verwöhnhotels

Herrliche Aussicht auf die Meraner Berge bieten die Südtiroler Verwöhnhotels

Wer nach dem Urlaub üblicherweise Angst vor dem Blick auf die Waage hat, hat jetzt in Südtirol die Gelegenheit, Genuss ohne Reue zu erleben. Das zumindest versprechen die beiden Südtiroler Verwöhnhotels Schwarzschmied und St. Pankraz. Naturnahe Wellness, reichlich Bewegung an der frischen Luft und gesund Kost und  in den beiden Hotels der Familie Dissertori Körper und Geist in Schwung.

Mitten in der Apfelgemeinde Lana liegt das Viersternehotel Schwarzschmied. Das Dissertori ist im urigen Ultental beheimatet. Gäste der beiden Südtiroler Verwöhnhotels können sich sicher sein, nur das Beste serviert zu bekommen. Der Küchenchef wählt seine „Rohstoffe“ sehr sorgfältig aus. Ihm kommen ausschließlich saisonale Produkte aus der Region Südtirol und Produkte von den Bauern aus der Nachbarschaft in die Küche. Genmanipulierte Lebensmittel oder Lebensmittelzusätze sind für ihn ein absolutes „No-Go“.

Vitaminreiche Vitalmenues

Feinschmecker schlemmen sich durch vitaminreiche Vitalmenüs und köstliche Gerichte aus frischen Saisonprodukten. Allergiker genießen die auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Menüs. Das Gesundheitsbewusstsein der Gastgeberfamilie Dissertori macht auch vor ihren Wellnessoasen nicht halt. Natürliche Wohlfühlanwendungen auf Basis heimischer Naturprodukte wie Molke, Kräuter, Heu oder Äpfel oder Massagen mit ausgesuchten alpinen ätherischen Ölen verwöhnen von Kopf bis Fuß.

Um den Körper so richtig in Schwung zu bringen, bieten die beiden Hotels betreute Aktiv- und Fitnessprogramme an: geführte Wanderungen, Nordic Walking, Stretching, Acquagym. Die professionellen Aktivguides wecken auch in dem größten Bewegungsmuffel seine sportliche Seite. Sollte das Wetter einmal nicht so ganz mitspielen, dann steht im Hotel Schwarzschmied für alle Bewegungshungrigen ein Fitnesscenter bereit, um den Körper auf Trab zu halten.

Ein Doppelzimmer mit ¾-Verwöhnpension ist bereits ab 65 Euro pro Person zu buchen.

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenes Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen