Home / News / Vierschach: Urig-elegante Familien-Chalets zum gepflegten Rückzug

Vierschach: Urig-elegante Familien-Chalets zum gepflegten Rückzug

Kuschelig wohnen in einem Almdorf wie anno dazumal und wellnessen in einer top Wellness-Oase nach den neuesten Erkenntnissen in Sachen Verwöhnprogramm: In Vierschach bei Innichen ist das Dolce Vita Family Chalet Post Alpina ein ganz besonderer Relaxtipp für gemütliche Wintertage. Das vor einigen Jahren komplett neu errichtete Almdorf mit zehn Chalets und einem Haupthaus in traditionell urigem Bauernhausstil rangiert als „Geheimtipp“ unter Freunden urig-eleganter Rückzugsoasen und umfangreicher Wellnessangebote.

Das Dolce Vita Family Chalet Post Alpina bei Innichen bietet die heimeilge Atmosphäre eines Südtrioler Bauenrdorfes, Foto: mk-salzburg

Das Dolce Vita Family Chalet Post Alpina bei Innichen bietet die heimeilge Atmosphäre eines Südtrioler Bauenrdorfes, Foto: mk-salzburg

Die „Vita Alpina“ im Post Alpina ist ein echtes Refugium für Körper, Geist und Seele. Neu im heurigen Winterprogramm: die Dolce Vita Dream Massage. Der Name ist Programm, schließlich ergeben der Einsatz des einheimischen Bergkristalls und der Duft von Blaubeeren ein unvergessliches Erlebnis für die Sinne. Mit langsamen Streichungen und Unterarmtechnik wird der Körper sanft massiert und ein Moment der tollen Entspannung erreicht.

Ambiente eines alten Südtiroler Dorfes

Im Ruheraum mit Wasserbetten ist genussvolles Dösen erlaubt, die Saunawelt mit ihrem Kneippgang bereitet jedem Saunafan Glücksmomente. Im beheizten Outdoorpool treffen sich die „Sterngucker“ – sie genießen das warme Wasser unter dem klaren Winterhimmel. Für alle, die ein bisschen Dampf ablassen wollen, ist die Dampfschwebeliege ein heißer Tipp, aber auch die Bergkristallgrotte, die Biosauna „Primavera“ oder die Finnische Sauna versprechen Entspannung pur im Ambiente eines alten Südtiroler Dorfs.

Die „Vita Alpina“-Beautytreatments mit hochwertigen Produkten von „!QMS“ oder „Biosel“ verwöhnen die Schönheit auf natürlicher Basis und zaubern gemeinsam mit der gesunden Luft der Südtiroler Berge ein frisches Aussehen auf die Wangen.

Für Verliebte empfehlen sich die Wellnesspaarbehandlungen im Raum Amore wie zum Beispiel der „Schokosahnegenuss“ mit Champagner und Schokospießchen als Begleitung zur Einstimmung auf einen romantischen Abend. Während sich die Eltern ganz den sinnlichen Genüssen hingeben, wissen sie ihre kleinen Lieblinge im Miniclub rundum bestens betreut. Was bei den Kids immer gut ankommt, sind der eigene Wellnessbereich mit Kindertreatments und Kinderpool sowie das Kinderkino mit dem funkelnden Sternenhimmel, wo die coolsten Filme laufen.

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenes Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen