Home / News / St. Christina: Gröden trägt Festtagstracht

St. Christina: Gröden trägt Festtagstracht

Jedes Jahr am ersten August-Sonntag präsentieren die Grödner ihre Festtagstracht, Foto: TV Gröden

Am Sonntag, den 5. August 2012 streift Gröden seine Festtagstracht über. Wie jedes Jahr am ersten Sonntag im August findet die Veranstaltung “Gröden in Tracht“ statt. Diese wird abwechslungsweise in einem der drei Grödner Orte ausgetragen: heuer findet diese Volksveranstaltung in St. Christina statt.

„Gröden in Tracht“ steht jedes Jahr unter einem anderen Motto und wird heuer mit dem Thema „La vita da zacan, das Leben damals“ gefeiert.

Mit diesem Trachtenumzug möchte der Tourismusverein St.Christina Tradition, Kultur und Sprache der ladinischen Bevölkerung allen Zuschauern näher bringen. Mittendrinn statt außen vor, dies bekommen die Besucher des Trachtenumzuges „Gröden in Tracht“ unverfälscht zu spüren. „La vita da zacan“ (das Leben in alten Zeiten) ist das Thema des heurigen Umzuges, wo neben dem wunderschönen Trachtenhochzeitszug, den Musikkapellen und Volkstanzgruppen auch alte Grödner Berufe gezeigt und vorgeführt werden.

Beginn des Trachtenumzuges ist um 16.00 Uhr am Gemeindeplatz von St. Christina.

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenes Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen