Home / Region / Bozen / Adventsmarkt für Kinder in Bozen

Adventsmarkt für Kinder in Bozen

Beim Christkindlmarkt in Bozen, der vom 24. November bis zum 23. Dezember stattfindet, stehen die kleinen Besucher im Mittelpunkt. Ihnen werden in der Mustergasse und am Musterplatz sechs spezielle Stände gewidmet, an denen die Produkte auf Augenhöhe der Kinder zur Schau gestellt und zum Verkauf angeboten werden.

Auf dem Weihnachtsmarkt in Bozen kommen heuer die Kleinen ganz groß heraus.

Der Weihnachtsmarkt in Bozen.

Zudem stehen Aktivitäten und Animation auf dem Programm, wo die Kleinen und etwas Größeren aktiv miteinbezogen werden: Kekse formen und backen, Weihnachtsdekorationen selbst basteln, Geschichtenerzählern lauschen und das Entstehen und Herstellen der angebotenen Handwerksprodukte kennenlernen.

Ein etwas anderer Stadtführer

Eine weitere Neuheit für Kinder wird zeitgleich mit der Eröffnung des Christkindlmarktes vorgestellt: das Verkehrsamt der Stadt Bozen gibt in Zusammenarbeit mit dem bekannten italienischen Kinderbuchautor Luigi Dal Cin ein Kinderbuch heraus. Ein etwas anderer Stadtführer, der die fantastische und spannende Geschichte eines Ritters erzählt, der sich weder an seinen Namen, noch an seine Herkunft erinnert und der sich in Bozen auf die Suche nach der eigenen Identität begibt. Auf seinem Weg begegnet er verschiedenen Persönlichkeiten, die ihm, und gleichzeitig den gespannten Kindern beim Lesen, die Geschichte und die interessantesten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt beschreiben und näherbringen.

Ein Rundgang durch die Kirchen

In der Zeit des Christkindlmarktes wird zudem ein Rundgang durch die Kirchen mit den schönsten Weihnachtskrippen angeboten. Eine schöne Gelegenheit, die Südtiroler Adventstraditionen kennenzulernen.

Im Bozener Advent kommen heuer die Kleinen ganz groß heraus.

Im Bozener Advent kommen heuer die Kleinen ganz groß heraus.

Natürlich dürfen die unzähligen Angebote für all jene, die auf der Suche nach einem originellen Weihnachtsgeschenk für ihre Liebsten zu Hause sind, nicht fehlen. 80 ausgewählte Aussteller bieten den Besuchern Dekorationen, traditionelles Weihnachtsgebäck wie Strudel und andere Süßigkeiten, verzierte Kerzen, Holzspielsachen, kleine Musikinstrumente und vieles mehr an.

Wie jedes Jahr haben die Hotelbetriebe der Stadt und der umliegenden Ortschaften auch für die 21. Ausgabe des des Bozner Christkindlmarktes eigene Übernachtungspakete ausgearbeitet, während die Restaurants alle Besucher mit wahren Gaumenfreuden verwöhnen.

Fotos: Maro und Partner

Dieser Artikel wurde bereits [wpp_count] Mal gelesen.

Mehr zum Thema:Weihnachtsmärkte

About Dieter Warnick

Immer wenn er davon spricht, dass Südtirol seine zweite Heimat ist, dann sagt er das nicht nur so zum Spaß. Denn Dieter Warnick wurde schon als Kleinkind die Affinität zu dem bezaubernden Landstrich südlich des Brenners quasi mit in die Wiege gelegt. Sein Vater war auch vernarrt in die Dolomiten und seine Menschen dort. Und so ging es mindestens einmal im Jahr nach Südtirol. Mit der ganzen Familie. Im Laufe der Jahre wurden die Aufenthalte immer häufiger, das Wissen über die Örtlichkeiten immer spezieller. Dieter Warnick arbeitete 30 Jahre lang bei einer großen bayerischen Tageszeitung, ehe er sich 2008 neu orientierte, seinen Job als Sportredakteur an den Nagel hing und sich auf den Reise-Journalismus spezialisierte. Südtiroler Geschichten bleiben sein vorrangiges Genre, aber auch andere Länder haben es ihm angetan.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen