Home / News / Klosterführungen in Neustift

Klosterführungen in Neustift

Umgeben von Weinbergen liegt nur wenige Kilometer von der Südtiroler Stadt Brixen entfernt das Augustinerkloster Neustift. Die riesige Anlage mit zahlreichen Höfen, Wehrmauern, Türmern und einer schönen Klosterkirche geht in ihrer heutigen Form auf das 12. Jahrhundert zurück. Die Befestigungen wurden im 15. Jahrhundert hinzugefügt – im 18. Jahrhundert wurde die Klosteranlage teilweise barockisiert. Noch heute sind die Mönche des Augustinerordens im Kloster wohnhaft und bauen auch den klostereigenen Wein in den umliegenden Weinbergen an, den es im Stiftskeller des Kloster zur Verköstigung gibt.

Das Chorherrenstift beherbergt eine Bibliothek mit wertvollen Handschriften, die barocke Stiftskirche und die Pinakothek mit beachtenswerter Sammlung gotischer Tafelmalerei.

Stiftsführungen finden außer Sonntags jeden Tag um 10, 11, 14, 15 und 16 Uhr (ab 10 Pers.) statt. Um 11 und um 15 Uhr findet nach Möglichkeit, auch mit weniger als 10 Personen eine Führung statt.

Dem Besucher des Klosters bietet sich geschichtlich und kunsthistorisch Interessantes und Sehenswertes: Die lichtdurchflutete Stiftskirche ist der südlichste Vertreter des süddeutschen Spätbarocks und lädt zum Verweilen und stillen Gebet ein. Daran schließt sich der Kreuzgang mit seinem gotischen Gewölbe und Fresken verschiedener Künstler an.

In der Pinakothek sind eine Reihe von gotischen Tafelbildern und Altäre von Friedrich Pacher und seiner Schule, wertvolle Handschriften und andere liturgische Kostbarkeiten, sowie wissenschaftliche Geräte und historische Instrumente ausgestellt. Ein Juwel stellt schließlich die Stiftsbibliothek mit ca. 92.000 Bänden und ihrem großen Saal im Rokokostil dar

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenes Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Newsletter von Schönes Südtirol abonnieren:
Eintragen