Home / Region (page 3)

Region

Südtirols liebenswerte Landschaften vom Brenner bis zum Kalterer See

Sommerurlaub auf der Alm

Wer seinen Sommerurlaub in den Bergen verbringt, für den gehört eine Gipfelwanderung zu den Höhepunkten. Im Trentino lassen sich im Bergsommer Höhepunkte auch auf eine andere Art erleben: Selber Kühe melken, Käse herstellen, Ziegen versorgen oder Kräuter sammeln. All die Tätigkeiten, welche zum Alltag eines Senners gehören, stehen beim Projekt „Albe in Malga“ im Vordergrund. Auf den vielen Festen rund ...

Read More »

Das Geheimnis des Turms im See

Der versunkene Turm im Reschensee ist eines der markantesten Postkartenmotive Südtirols. Doch was ist seine Geschichte? Er gilt als Wahrzeichen des Vinschgau mit jährlich tausenden Besuchern aus aller Welt. Im Winter jagen dort Snowkiter übers Eis, im Sommer nutzen Surfer und Segler das Gewässer für ihre Aktivitäten vor Ortlerkulisse. Doch wo heute der halbe Kirchturm aus dem Wasser ragt, befand ...

Read More »

Blütenzauber auf der Seiser Alm

Die Seiser Alm in Südtirol präsentiert sich im Sommer von ihrer schönsten Seite. Von Mitte Juni bis Mitte Juli stehen die Weiden und Almen in voller Blütenpracht und strahlen mit dem Blau des Himmels um die Wette. Während der Blütenzauberwochen vom 26. Juni bis 24. Juli 2016 zeigt sich die Adler Mountain Lodge mit verschiedenen Programmpunkten ganz im Zeichen der ...

Read More »

Prima Klima

Wer bei Magdalena und Peter Thuile auf dem Sandwiesenhof Urlaub zwischen Apfelbäumen macht, wohnt nicht nur in einem Haus mit ganz besonderem Klima sondern kann auch einen einzigartigen Apfelsekt und eine bäuerliche Minibar genießen. „Hallo, grüß’ Gott! Ich bin die Magdalena, herzlich Willkommen auf dem Sandwiesenhof!“ Mit einem herzerfrischenden Lachen erwartet uns die Bäuerin schon vor der Türe ihres Anwesens. ...

Read More »

Natürliches Bade-Paradies

Libellen surren zwischen den Gräsern hin und her, hin und wieder ist das Quaken eines Frosches zu hören. Besucher des Naturbades Gargazon vernehmen neben fröhlichem Kinderlachen auch andere natürliche Töne. Eingebettet zwischen Apfelplantagen liegt in der kleinen Gemeinde zwischen Bozen und Meran ein nicht alltägliches Schwimmbad. Für 3,5 Millionen Euro hat sich die kleine Gemeinde Gargazon ein ökologisches Projekt geleistet, ...

Read More »

Verweilen und schmausen

Als Wanderregion für alle Generationen präsentiert sich der kleine Ort Schenna oberhalb von Meran. Mit 300 Sonnentagen im Jahr bietet Schenna eine ungewöhnlich lange Wandersaison von März bis November. Die Gastgeber der Gemeinde sind rundum aufs Wanderlüste eingestellt und halten zahlreiche Serviceleistungen bereit, darunter Stock- und Kindertragenverleih oder mit Proviant gefüllte Rucksäcke. Ortskundige Guides und Shuttlebusse ergänzen das Angebot. Für ...

Read More »

Zu Gast im Mittelalter

Die Faszination des Mittelalters können Gäste in Bozen und Umgebung von 4.-5. Juni bei der dritten “Castelronda” erleben. Fünf Burgen in und rund um Bozen öffnen an diesen beiden Tagen ihre Pforten und laden in ihre Gemächer und Innenhöfe ein. Zusätzlich wird ein abwechslungsreiches Programm präsentiert: Die Zeitzeugen locken mit Vorführungen zur höfischen Kultur, mit Musik, Tänzen, Verkostungen und Spielen, ...

Read More »

Der Beef-Flüsterer

Otto Mattivi ist ein Mann der Fleischeslust, im wahrsten Sinne. Im kleinem Südtiroler Dorf Burgstall bei Meran zelebriert er seit Jahrzehnten die Kunst des Rindersteaks. Seit kurzem grillt er als einziger Südtiroler Gastwirt auch das edle Wagyū-Fleisch aus der Region Kobe – bei 900 Grad. „Jetzt schaut Euch das mal an: Das ist doch eine einmalige Fleischstruktur!“ Voller Begeisterung reicht ...

Read More »

Frühlingserwachen in Bozen

Es ist eine einzige Farbenpracht und ein Fest für die Sinne: In Bozen feiern Promenaden, Talferwiesen und Stadtparks ein furioses Comeback. Im April und im Mai verzaubert die Natur das Bozner Stadtbild in ein Blütenmeer. Das zarte Grün wird satter und die Natur zeigt sich von ihrer quirlig-bunten Seite. Unumstritten ist der Bozner Blumenmarkt einer der Höhepunkte des Bozner Frühlings, ...

Read More »

Blütenduft und Frühlingsluft

Im Rahmen des Festivals „Meraner Frühling“ findet in diesem Frühjahr zum zweiten Mal das interessante Kulturprojekt Art & Nature im öffentlichen Raum der Stadt Meran und der drei umliegenden Dörfer Naturns, Schenna und Dorf Tirol statt. Angeregt von der Referentin für Tourismus der Stadtgemeinde Meran, Gabriela Strohmer, die in Zusammenarbeit mit einer Arbeitsgruppe die Grundsteine für das Projekt gelegt hat ...

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen