Home / Region / Bozen (page 2)

Bozen

Sündige Verheißung

Auch im Bozener Gastroladen Pur gibt’s jetzt Oberhöller-Handgeschöpftes. Es handelt sich um handgeschöpfte Schokolade aus der Manufaktur des Sarntaler Chocolatiers Anton Oberhöller. Im Konditorei-Familienbetrieb in Sarnthein wird eine der edelsten Schokoladen der Welt, nämlich Valrhona, mit heimischen Rohstoffen wie Apfel, Walnuss, Zirbelnuss, Milch und Sahne verarbeitet. Die ungewöhnlich raffinierten Leckereien und Kreationen im Tafelschokoladen- und Streichschokoladenformat verraten viel über den ...

Read More »

Flanierend genießen

Noch bevor sich am Gardasee die Blütenpracht ergießt, steht in Bozen die Guntschna-Promenade im Vollrausch der Düfte und Farben. Und im Mai-Juni, wenn die Schneeschmelze ihren Höhepunkt findet, ist der Charme des ehemaligen Luftkurorts Gries, mit seinen Villen, Parks, Gärten und Rebflächen, am stärksten. Mit ihrer auffälligen mediteranen Flora ist die Guntschnapromenade von besonderem Interesse für botanisch versierte Flanierer und ...

Read More »

Weinbauern mit “Oskar”

Toni Rottensteiner hat in seinem langen Leben als Weinbauer schon viel erlebt. Doch die diesjährige Lese hat ihn doch belehrt, dass es auch in einem langen Winzerleben immer wieder Neues gibt: “Die Vernatsch-Ernte war noch nie so schön und sauber wie heuer”, schwärmt er. “Die Trauben sind gut und schön gewachsen.” Jetzt haben er und sein Sohn Hannes von der ...

Read More »

Landurlaub für Stadtkinder

Auf dem sonnigen Rittner Hochplateau, oberhalb Bozens, thront majestätisch das Parkhotel Holzner. Das mehr als 100 Jahre alte Hotel versprüht den originalen Charme des Jugendstils. Als Mitglied der Familienhotels Südtirol bietet es Naturdetektive-Camps für die kleinen Gäste und genussvolle Erlebnisse für die Großen. Nach dem Abendessen wird es für den Nachwuchs spannend. Statt sich am Tisch bei den Eltern zu ...

Read More »

Nacht der tausendundein Weine

Ob es wirklich tausendundein Weine sind, die Bozens Winzer in der Lorenzinacht kredenzen, muss man schon selber herausfinden. Auf jeden Fall ist die Stimmung märchenhaft, wenn rund 20 Winzer in der Lorenzinacht am 9. August ihre besten Tropfen aus dem Keller holen und unter den historischen Lauben präsentieren. Plaudern, flanieren, genießen – so in etwa kann man sich die Lorenzinacht ...

Read More »

Wettbewerb: Melodie für den Christkindlmarkt Bozen gesucht

Ja, ist denn heut’ schon Weihnachten? Nein, ist es nicht. Aber wir sind endlich mal früher als der Einzelhandel. Die Weihnachtszeit wirft auf schönessüdtirol.de bereits in diesem Sommer seine Schatten voraus. Und das hat sein Grund. Denn zusammen mit dem Verkehrsamt Bozen suchen wir den neuen Musik-Jingle für den Christkindlmarkt in Bozen, eine möglichst stimmungsvolle Melodie, die zur festklichen Stimmung ...

Read More »

Mit allen Sinnen genießen

Richard Schwienbacher, Bio-Bäcker aus dem Ultental ist einer der typischen Anbieter Südtiroler Qualitätsprodukte auf dem Bozener Genussfestival; Foto: Heiner Sieger

Sehen und Riechen, Schmecken und Fühlen, Anfassen und Kaufen – drei Tage lang drehte sich vom 24. – 26. Mai in Bozen alles um das Thema Genuss. Natürlich um den Genuss der vielen Südtiroler Qualitätsprodukte. Vom zentralen Waltherplatz durch Silbergasse und Mustergasse bis hin zum Kornplatz zogen sich die Marktstände der „Genussmeile“. Äpfel, Brot, Milch, Speck, Kräuterspezialitäten, Honig, Beeren und ...

Read More »

Auf dem Besinnungsweg

Auch rund um das Kloster Säben im Eisacktal lässt sich spirituell Wandern, Foto: _VABozen

Das bewusste Gehen entlang von alten Wegen im Tal wie auf Anhöhen eröffnet nicht nur Ausblicke auf Kulturlandschaft und Naturschönheiten, sondern auch in die eigene Seele. Die Urformen des Besinnungsweges sind die Kreuzwege und die Wallfahrt. Darüberhinaus gibt es heute eine Reihe von sogenannten Besinnungswegen, die christlich inspiriert sind und ein Ziel haben: die spirituelle Selbsterfahrung unterwegs im Gelände, mitten ...

Read More »

Bozen erkunden von den Gipfeln bis zur Unterwelt

Die drei Bozner Seilbahnen Ritten-Jenesien-Kohlern führen hinauf in steile Höh. - Foto: Verkehrsamt der Stadt Bozen

Die Landeshauptstadt Südtirols zeigt in der Broschüre „Bozen aktiv“ zahlreichen Angebote, die vom Museumsbesuch bis zum Herbst-Törggelen das Erleben der Stadt interessanter gestalten. Einiges davon ist altbewährt, anderes kommt jedes Jahr neu hinzu. So zum Beispiel die kunsthistorischen und architektonischen Rundgänge, welche die spannende historische Zeitspanne 1919-1949 in Bozen beleuchten (dienstags und sonntags im Zweiwochenrhythmus ab 14.30 Uhr, 6 Euro) ...

Read More »

Romantische Ruhe-Oase mit Schatzi-Faktor

Es gibt Orte, da hat man das Gefühl, dass sich hier ganze Epochen verdichten und man selber auf magische Weise eng damit verwoben ist. Das Parkhotel Laurin in Bozen ist ein solcher Ort. Und er hat seine ganz eigene Attitüde: Eine Symbiose aus Jugendstil, alpenländischer Gediegenheit und lockerem italienischem Flair. Landschaftlich ist Bozen geblieben wie noch vor 100 Jahren: Schloss ...

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen