Home / News (page 2)

News

Neuigkeiten aus dem Tourismusland Südtirol

In Balance kommen durch die Natur

Der Winter nähert sich dem Ende. Die Zeitumstellung steht bevor. Jetzt gilt es, Körper und Geist auf den anstehenden Frühling einzustellen – und wieder in Balance zu kommen. Südtirol präsentiert hierfür von April bis Juni passende Angebote: Mehr als 40 Südtiroler Ortschaften bieten von April bis Juni exklusive Erlebnisse, die unter dem Schlagwort „Südtirol Balance“ vereint sind. Die Landschaft Südtirols ...

Read More »

Atmen auf Südtirolerisch

Entspannung & Wohlgefühl im Klimastollen: Die Höhlentherapie im Heilstollen Prettau im Ahrntal/Kronplatz ist einzigartig. Mit der Grubenbahn geht es tief hinein in das Berginnere, einem Ort der Ruhe und Erholung. Liegen, Schlafsäcke und Decken – alles, was es zum Entspannen und Durchatmen bei der kühlen Temperatur zwischen 8 und 10 °C braucht, steht bereit. Dank der hohen Luftfeuchtigkeit im Stollen ...

Read More »

Schenna wie gemalt

Zu einem 5-tägigen Malkurs in Südtirol lädt die Schennerin Sabine Auer (www.sabineauer.com) zusammen mit dem deutschen Kunstakademiker Dirk Balke über Ostern 2017 ein. Los geht’s am 17. April (Ostermontag) mit der Einrichtung des Arbeitsplatzes im Atelier. Von Dienstag, 18. bis Samstag, 22. April wird dann 4 Std./Tag skizziert und radiert, gezeichnet und gemalt, getupft und gewischt. Zudem begleiten die beiden ...

Read More »

Giro d’Italia für Genießer

Die Südtiroler Region Alta Badia ist in diesem Jahr Schauplatz der legendären Königsetappe des Giro d’Italia. Parallel feiert der “Giro d’Italia dei Sapori”, die Tour zu den italienischen Geschmäckern, seine Premiere. Er ist Teil des regelmäßigen Programms „Aufstieg mit Genuss“, das schon seit Jahren mit vielen Angeboten all jene Feinschmecker anspricht, die herrliche Naturerlebnisse im UNESCO Welterbe Dolomiten mit exzellenter ...

Read More »

Verweilen und schmausen

Als Wanderregion für alle Generationen präsentiert sich der kleine Ort Schenna oberhalb von Meran. Mit 300 Sonnentagen im Jahr bietet Schenna eine ungewöhnlich lange Wandersaison von März bis November. Die Gastgeber der Gemeinde sind rundum aufs Wanderlüste eingestellt und halten zahlreiche Serviceleistungen bereit, darunter Stock- und Kindertragenverleih oder mit Proviant gefüllte Rucksäcke. Ortskundige Guides und Shuttlebusse ergänzen das Angebot. Für ...

Read More »

Frühlingserwachen in Bozen

Es ist eine einzige Farbenpracht und ein Fest für die Sinne: In Bozen feiern Promenaden, Talferwiesen und Stadtparks ein furioses Comeback. Im April und im Mai verzaubert die Natur das Bozner Stadtbild in ein Blütenmeer. Das zarte Grün wird satter und die Natur zeigt sich von ihrer quirlig-bunten Seite. Unumstritten ist der Bozner Blumenmarkt einer der Höhepunkte des Bozner Frühlings, ...

Read More »

Blütenduft und Frühlingsluft

Im Rahmen des Festivals „Meraner Frühling“ findet in diesem Frühjahr zum zweiten Mal das interessante Kulturprojekt Art & Nature im öffentlichen Raum der Stadt Meran und der drei umliegenden Dörfer Naturns, Schenna und Dorf Tirol statt. Angeregt von der Referentin für Tourismus der Stadtgemeinde Meran, Gabriela Strohmer, die in Zusammenarbeit mit einer Arbeitsgruppe die Grundsteine für das Projekt gelegt hat ...

Read More »

Nostalgie auf der Piste

Im Retrolook die Abfahrt nehmen: Zum Ende der Saison tauschen begeisterte Wintersportler und Einheimische im Südtiroler Skigebiet Alta Badia ihre modernen Skianzüge gegen kunterbunte Ausrüstung aus vergangenen Tagen. Am 2. und 3. April 2016 findet die legendäre „Ski Carousel Vintage Party“ in ausgewählten Skihütten und Lokalen im Tal statt. Jede Ortschaft der Region greift eine Periode vergangener Zeiten auf und ...

Read More »

Winter am Berg, Frühling im Tal

In Südtirols Bergen schneit es kräftig, aber in den niedriger gelegenen Region, kehrt Schritt für Schritt der Frühling ein. Wer die warme Jahreszeit kaum erwarten kann, ist zum Beispiel im milden Klima von Schenna bei Meran gut aufgehoben. Denn während auf den umliegenden Gipfeln noch Schnee liegt, sind die grauen Wintergeister dort normalerweise schon im März vertrieben. Eingeläutet wird der ...

Read More »

Early Bird auf der Piste

Nachtskilauf war gestern – frühmorgens Skifahren heißt der neue Trend: In den Dörfchen Obereggen und Carezza, mittendrin in der atemberaubenden Bergwelt der Südtiroler Dolomiten, öffnen die Pisten im März jeweils Dienstags und Mittwochs bereits um 7:00 Uhr morgens. Die Stille des frühen Morgens, das Knirschen des unberührten Schnees, Sonnenaufgang über den Gipfeln des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten – Wintergenießer lieben den Zauber ...

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen