Home / Piste & Loipe (page 4)

Piste & Loipe

Pulverschnee und Pistengaudi

Seiser Alm: Winterspaß auf 8000 Fußballfeldern

Auch Schneeschuhwanderer sind auf der Seiser Alm immer willkommen. Der Blick auf den Schlern ist ein Erlebnis für sich - Foto: Seiser Alm Marketing/Laurin Moser

Mit Superlativen sollte man gemeinhin aufpassen. In jeder Hinsicht. Die Seiser Alm in Südtirol, ein fast baumloses, welliges und weitläufiges Hochland, nimmt jedoch die eine oder andere “Höchstleistung” für sich in Anspruch, die nicht zu widerlegen ist und die sie sich auch verdient hat. Ein einzigartiges Landschaftswunder! Tweet

Read More »

Dem Dolomythos auf der Spur

Spektakuläre Gipfel und rasante Abfahrten, gepaart mit genialer Küche und heimatverbundenen Menschen – nirgendwo sonst lässt sich das in derart geballter Form genießen, wie in den Dolomiten – den Bergen, die schon Baumeister Le Corbusier “die schönste Architektur der Welt” nannte. Schnell noch einen Cappuccino auf dem Bozener Waltherplatz. So viel Zeit muss sein. Schließlich nennt sich die Stadt ja ...

Read More »

Fassatal: Auf Skiern zwischen drei Welten

Eine Abendstimmung in den Dolomiten ist ein einmaliges Naturschauspiel. - Foto: Tourismusverein Fassatal

3256 Meter! Höher geht es in den Dolomiten nicht. Auf jeden Fall nicht mit Skiern. Wir stehen auf der Marmolada, blicken von der Hütte, die wirkt als stamme sie noch aus der Zeit zwischen den Weltkriegen, auf die steile Südseite des Massivs und auf die weiten Skihänge des einzigen Gletschers im Gebiet von Dolomiti Superski. Tweet

Read More »

Grödnertal: Gipfeltreffen mit einer Legende

Luis Trenker am Langkofel: Szene aus dem Film "Im Banne des Monte Miracolo" von 1949, Foto: Movieman Productions

Nur nicht locker lassen, so die Devise des Südtiroler Bergsteigers, Schauspielers und Schriftstellers Luis Trenker. Wer in seinem Geburtsort St. Ulrich die Sella Ronda startet, sollte sie beherzigen: Auf 176 Kilometern Piste warten anspruchsvolle Abfahrten, kulinarische Höhepunkte und spektakuläre Panoramen. Tweet

Read More »

Trevalli: Bilderbuchlandschaft und Naturjuwel

In den Bergen einen Sonnenaufgang zu erleben, ist ein ganz besonderes Ereignis.

Oben angekommen, verschlägt es uns fast die Sprache. Die Sonne strahlt, kein Wölkchen trübt den tiefblauen Himmel – das Atem beraubende Panorama ist traumhaft. Zwei Skitage stehen uns bevor, die wir so schnell nicht vergessen werden. Tweet

Read More »

Karersee: Ein beschauliches Skigebiet

Der Rosengarten ist allgegenwärtig, und das Skigebiet besonders kinderfreundlich.

Das Karerseegebiet – die sonnige Hochfläche zwischen dem sagenhaften und ebenso sagenumwobenen Rosengarten und dem schroffen Latemar – zog schon früher zahlreiche Gäste an, vor allem in den warmen Monaten. Tweet

Read More »

Kronplatz: Startplatz zur Dolomiten-Tour

Dem Himmel so nah: Blick vom Kronplatz auf die Bergwelt der Dolomiten. Foto: Dolomiti SuperSki

Für den berühmten Architekten Le Corbusier waren sie einst sogar: „Die schönste Architektur der Welt.“ Wintersportfreunde kommen im Unesco-„Weltnaturerbe der Menschenheit“ ins Schwärmen – so weitläufig und gut beschneit sind die Pisten, so spektakulär die Kulisse in den Dolomiten. Und erst das Wetter! Tweet

Read More »

Ultental: Geheimtipp für Preisbewusste

Das Ultental und seinen Dörfer haben sich ihre Ursprünglichkeit bewahrt.

Das gesamte Tal liegt unter einer dichten Wolkendecke. Wir besteigen die Gondel und sind gespannt, welches Wetter uns 1000 Höhenmeter weiter oben erwartet. Nach einigen Minuten setzt sich mit jeder Sekunde die Hoffnung durch, dass die Sonne schon bald für den nötigen Durchblick  sorgt. Tweet

Read More »

Marmolada: Dem Wahnsinn ganz nah

Die Marmolada, die “Königin der Dolomiten“. - Foto: Dolomiti Superski.

Superlative sind heutzutage fast alltäglich. Toll, krass, geil – für die biedersten Dinge werden maßlose Übertreibungen. Doch für einen Skitag auf der Marmolada, der “Königin der Dolomiten”, das passende Wort zu finden, fällt wirklich schwer. “Wahnsinn” ist vielleicht das Richtige. Schon der Anblick ist unvergesslich. Tweet

Read More »

Civetta: Tradition in unberührter Landschaft

Im Herzen der Veneter Dolomiten gelegen, einer weitläufigen, stimmungsvollen und fast unberührten Landschaft, umringt von grandiosen Felsen, sind die Täler mit den Hauptorten Alleghe, Selva di Cadore, Zoldo und Palafavera reich an Tradition und Geschichte. Hier gleich den nächsten Dolomitenurlaub buchen: Der “Thron Gottes” Schon zur Zeit der venezianischen Dogen erlangten sie im 19. Jahrhundert Berühmtheit, als die ersten Wintergäste ...

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen