Home / Piste & Loipe (page 2)

Piste & Loipe

Pulverschnee und Pistengaudi

Acht Stunden Vollgas

Wer das bekannteste Skikarussel der Welt einmal zusammen mit Peter Runggaldier fährt, darf sich auf einige feurige Pisten gefasst machen. Der mehrfache Super G-Gewinner aus Wolkenstein ist schließlich hier zu Hause. Er fährt so zügig und elegant, dass es selbst für gute Skifahrer eine wahre Freude ist, von ihm etwas abzuschauen. Man muss die ausgetretenen Pfade verlassen, um neue Schönheiten ...

Read More »

Dem Himmel ein Stück näher

Im südlichen Eisacktal wartet auf sportliche Gäste ein einzigartiges Naturerlebnis mit permanentem Dolomitenblick: Mit den Schneeschuhen geht’s auf die Alm, übernachtet wird im Biwak-Zelt. Plötzlich ist es still. Der scharfe Wind, der eben noch ununterbrochen Eiskristalle auf die Zeltwand schoss, hat sich mit einem Mal gelegt. Die Ruhe tut gut. Und mit einem Mal geht das Einschlafen wie von selbst, ...

Read More »

Die Signora, errötende Berge und kalte Betten

Die Cinderalla von Dolomiti Superski, wie sie liebevoll genannt wird, Valeria Ghezzi aus San Martino di Castrozza, kann sich durchaus anders benehmen, als man es von einem Aschenputtel erwarten könnte. Und so mancher hat sich schon in ihr verschätzt, der nur ihr freundliches, zurückhaltendes Betragen erfahren hat. Sie kann Dampf machen und macht Dampf, die Präsidentin des Verbandes italienischer Bergbahnen ...

Read More »

Carezza: Geheimtipp in der Klemme

“Der Schnee lebt von der Kälte”, sagt Georg Eisath, der Präsident von Carezza Ski, dem Skigebiet, das früher einmal unter Karersee und Karerpass bekannt war. Das war in den 70 er Jahren “eigentlich am Ende” wie er sagt, und das hatte er, als er noch Chef von Technoalpin war, dem Marktführer unter den Schneekanonenherstellern, aus Krise und Sissi-Nostalgie hinein in ...

Read More »

Obereggen: Wundersame Winterwelt

Klein aber fein. Es schneit kein Schnee, aber man sammelt Goldmedaillen wie andere Leute Äpfel. Lorenz Zeiger, Mitglied des Verwaltungsrats der Liftgesellschaft Obereggen freut sich sichtlich, den anwesenden Journalisten in der Mayrl Alm vom großen Lob zu erzählen, dass man in dieser Saison wieder von renommierten Prüfern eingesammelt hat: Bestes der kleinen Skigebiete unter 60 Kilometer Piste, bester Pflegeservice, ein ...

Read More »

Geht doch: Abgefahren auf der Sellaronda

Mei, wie hatte ich mich auf  den Klassiker gefreut – und dann das: Immer noch kein Schnee in den Dolomiten – auch nicht am 26. Dezember und auch nicht rund um die Sella. Zumindest kein natürlicher Schnee, also der von Frau Holle. Trotzdem will ich mir das Vergnügen nicht nehmen lassen. Außerdem hatte ich meinen Töchtern Stella, 23 und Luisa, ...

Read More »

Mit leisen Fellen auf unberührten Pfaden

Im Vinschgau lässt sich die kalte Jahreszeit aktiv, aber doch in aller Ruhe erleben. Denn Südtirols Westen ist ein Dorado für alternativen Wintersport. Hochalpine Routen führen in die eisige Welt vergletscherter Dreitausender, stille Seitentäler versprechen jungfräuliche Spuren im frischen Schnee. Zu den ursprünglichsten Revieren zählen der Nationalpark Stilfserjoch, Martell, Langtaufers und Rojen sowie der Ortler, mit 3.905 Metern höchster Berg ...

Read More »

Wo der sanfte Winter lockt

Schön beschaulich geht es während der Wintermonate in Schenna zu. Spaziergänger freuen sich über geräumte Wege rund um die Gemeinde oberhalb von Meran. Eislaufplätze laden zum Schlittschuhfahren ein, auf gespurten Bahnen sausen große und kleine Urlauber per Rodel hinab. Wer hoch hinaus will, erkundet die umliegenden Gipfel auf Schneeschuh- und Wandertouren. Beim „Winter in Tall“ von Ende Dezember 2015 bis ...

Read More »

Saisonstart in den Dolomiten

Die Wintersaison 2015-2016 mit Dolomiti SuperSki wird wieder lang und spannend, mit Beginn am 28. November 2015 und Ende nach Ostern. Traditionsgemäß werden einzelne Lifte und Pisten, je nach Wetterbedingungen, früher öffnen und andere werden sogar bis zum 1. Mai 2015 offen halten, natürlich immer in Abhängigkeit der Schneeverhältnisse. Nachdem am vergangenen Wochenende Pisten und Lifte in 7 Skigebieten von ...

Read More »

Magnet Sellaronda

Der Skiverbund Dolomiti Superski hat hunderte Pisten im Angebot. Doch die Abfahrten rund um den Sella-Stock liegen in der Gunst der Skifahrer mit Abstand vorne. “Die Dolomiten sind unserer USP”, sagt Thomas Mussner, General Manager von Dolomiti Superski. Das stimmt und stimmt nicht. Die Berge, die sich über 12 Skiregionen in Norditalien erstrecken, sind zwar tatsächlich  ein „einzigartiges Verkaufsargument“, so ...

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen