Home / Author Archives: Heiner Sieger

Author Archives: Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenen Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Handwerk vom Hof

Nach einem intensiven Jahr kehrt im Winter Ruhe auf den Südtiroler Höfen der Marke „Roter Hahn“ ein. Dann beginnt die Zeit, in der sich die Bauern in ihre Werkstätten zurückziehen. Wo sie einst Geräte reparieren und Arbeitskleidung nähten, wird heute geflochten, gefilzt, geformt und gedrechselt. Aus Wolle, Holz und anderen regionalen Rohstoffen fertigen die kreativen Landwirte kunstvolle Unikate. In der ...

Read More »

Kraft und Ruhe tanken im Waldspa

Holz steht seit jeher für gespeicherte Lebensenergie, Bäume für kraftvolle, über Jahrhunderte gewachsene Natur. Holz schafft gesunde Geborgenheit, der Wald spendet Ruhe und gibt Gelegenheit zum Innehalten und Durchatmen. Drei Südtiroler Wellnesshotels präsentieren ihre ganz eigenen Ideen rund um das Thema Wald – vom Baumhaus über ein Latschenkiefer-Ritual bis hin zum Waldbad und Atemwanderungen zwischen den Bäumen. Durchatmen und die ...

Read More »

Soziale Landwirtschaft in Südtirol

Das Jahr 2017 war für die Soziale Landwirtschaft in Südtirol ein wichtiges Jahr: Eine Studie zum Potential der Sozialen Landwirtschaft in Südtirol – ausgearbeitet von der Südtiroler Bäuerinnenorganisation in Kooperation mit ROI Team Consultant und dem Forschungszentrum Eurac Research – wurde erfolgreich erarbeitet. Broschüre Soziale Landwirtschaft in Südtirol Die Studie wurde in Zusammenarbeit mit der Abteilung Innovation im SBB erstellt ...

Read More »

Kunst und Blüten in Schenna

Von Anfang April bis Mitte Mai erstrahlt der Südtiroler Urlaubsort Schenna in Weiß-Rosa. Dann umgibt wieder ein einziges Apfelblüten-Meer die Südtiroler Gemeinde oberhalb von Meran. Die florale Pracht und milde Temperaturen verlocken nicht nur zu einer Landpartie, sondern auch zum Kunstgenuss im Dorfzentrum. Anlässlich der Veranstaltungsreihe „Schenna blüht auf“ zeigen beim „ArtCafé“ auf dem Raiffeisenplatz am 12. April 2018 Kreative ...

Read More »

In Cortinas Bergen Ötzi auf der Spur

Auf 2.778 Metern Höhe bis zu 8.000 Jahre in die Geschichte der  Menschheit zurückreisen: Wer das erleben will, braucht nicht in eine  Zeitmaschine zu steigen, sondern fährt einfach nach Cortina d’Ampezzo.  Im italienischen Spitzenferienort im Herzen der UNESCO-Dolomiten  erwartet Besucher vom 10. Januar bis 2. April eine Ausstellung der  Superlative. In einer der höchstgelegenen Galerien der Welt sind sie den  ...

Read More »

Siegreiche Eisskulptur

Der Sieger steht fest: Den inzwischen schon traditionellen 21. Schneefigurenwettbewerb gewann Lorenz Demetz mit seiner Skulptur „Sprung zum Sieg“, passend zum Thema „50 Jahre Skiweltcup in Gröden“. Von den insgesamt 12 eingereichten Modellen wurden 6 ausgesucht und vom jeweiligen Künstler vom 27. bis 30. Dezember in vier Arbeitstagen in Schnee geschnitzt. Der Schneefiguren Wettbewerb ist jedes Jahr für Einheimische und ...

Read More »

Saisonstart in 10 Skigebieten der Dolomiten

Am Samstag, 25.11.2017 beginnt offiziell die neue Wintersaison von Dolomiti Superski. Optimale Schneeverhältnisse begleiten den Anfang der 44. Saison des weltgrößten Skipassverbundes, dank der Schneefälle von Mitte November mit zum Teil ergiebigen Neuschneemengen bis in die Talniederungen. Zudem haben die tiefen Temperaturen der vergangenen Wochen die Arbeit der Beschneiungsanlagen in allen Skigebieten der Dolomiten entscheidend unterstützt. Deshalb werden ab Samstag ...

Read More »

Yoga-Hotels für innere Balance

Yoga und Achtsamkeit sknd zwei wirkungsvolle Wege, um dem Stress des Alltags entgegen zu wirken. Yoga heißt, der Atem fließt, der Körper denkt und der Kopf schaltet ab. Loslassen lautet die Devise, sich selbst und seinem Körper Aufmerksamkeit schenken ohne zu bewerten. Am besten funktionert das an Orten der Ruhe, die man zuhause aber selten finden. Immer mehr Hotels, auch ...

Read More »

Kufen und Kurven

Das Rodeln hat sich in Südtirol zum Volkssport entwickelt. Nicht nur Profirodler wie Armin Zöggeler, auch viele Hobby-Wintersportler haben ihre Gaudi mit den zahlreichen kurvigen Rodelbahnen in Südtirol. In den Südtiroler Tälern wie Ahrntal, Eisack- und im Pustertal finden Rodelbegeisterte Naturrodelbahnen aller Herausforderungsstufen. Ob beim Mondscheinrodeln oder beim klassischen Tagesausflug, talabwärts auf Kufen – Rodeln ist mehr angesagt denn je. ...

Read More »

Saunazeit im Gsiesertal

Die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer und bald kommt der erste Frost. Gerade im Winter sehnt sich der Körper nach Ruhe, Entspannung und wohltuender Wärme für verspannte Gliedmaßen. Da ist eine wohltuendes Schwitzen genau das Richtige. Ein Geheimtipp für eine genußvolles Saunieren ist das Hotel Quelle Nature Spa Resort im ursprünglichen Gsiesertal in Südtirol.  Mit seinem großzügigen Wellnessbereich bietet ...

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen