Home / Tag Archives: Wanderung

Tag Archives: Wanderung

Herbstwanderung mit Hütteneinkehr

Von Corvara über die Pralongia zur Ütia Bioch – eine leichte Wanderung mit spektakulärem Panorama und echter ladinischer Küche, die sich lohnt. Nach der Seiser Alm ist die Hochalm Pralongia eine der größten und schönsten Wanderalmen Südtirols.Die große hügelige Wiesenhochfläche breitet sich mit weiten Bergwiesen und vielen alten Heuhütten zwischen Corvara und St.Cassian aus. Malerisch gesäumt sind die grünen Matten ...

Read More »

Ausflug auf die Almen

Bergfexe und Genusswanderer finden im Hotel Quelle Nature Spa Resort einen guten Ausgangspunkt zur Erkundung des ruhig und schön gelegenen im Südtiroler Gsiesertals. Das Gsiesertal ist ein Seitental des Pustertals und bleibt vom Massentourismus weitgehend verschont. Mit urigen Bergbauernhöfen und unberührter Natur lockt es Outdoorfans und Erholungssuchende. Das Haus bietet zahlreiche Serviceleistungen speziell für Wanderer, die im Übernachtungspreis inbegriffen sind. ...

Read More »

Wanderung in König Laurins Reich

Von weitem mögen sie unnahbar wirken, uneinnehmbar fern, die weißen Gipfel der Dolomiten. Aber ein Blick auf die Karte zeigt, dass auch Nicht-Bergsteiger sich die weißen Berge Schritt für Schritt erobern können. Einer dieser Wege in Laurins Reich startet nur wenige Kilometer von Bozen entfernt in Obereggen und führt quer über das Latemar, das zusammen mit Schlern und Rosengarten den ...

Read More »

Kulturhistorische Panoramawanderung zu kostbaren Sehenswürdigkeiten

Die Pfarrkirche zu den Heiligen Ulrich und Wolfgang wurde vor über 500 Jahren errichtet. - Foto: Helene Thaler

Herbert Pichler ist ein gebildeter Mann. Seine Wortwahl ist pfiffig, seine Ansichten kritisch. Er kennt sich aus. Vor allem in Südtirol und in seinem Heimatort Deutschnofen. Als eloquenter Wanderführer ist er bekannt wie ein „bunter Hund“ und die Gäste hängen an seinen Lippen. Eine kulturhistorische Panoramawanderung. Tweet

Read More »

Villnöß: Speckgenuss in der Herbstsonne der Dolomiten

Michael Desaler vom Südtiroler Speckkonsortium präsentiert Südtirols vermutllich größte Speckplatte, Foto, Heiner Sieger

Direkt unter dem Villnösser Kirchlein – neben dem Geburtshaus des weltberühmten Bergsteigers und Autors Reinhold Messner – haben das Südtiroler Speckkonsortium und die Villnösser ein ganzes Speckdorf auf die Wiese gezaubert. In dem idyllischen Südtiroler Ort dreht sich drei Tage lang alles um den Südtiroler Speck. Tweet

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen