Home / Tag Archives: Pustertal

Tag Archives: Pustertal

Beton statt Natur

Das sechste Messner Mountainmuseum am Kronplatz ist eröffnet. Schön ist es nicht. Dabei schrieb einst schon Paul Grohmann, Erstbesteiger vieler anspruchsvoller Dolomitengipfel: „Es besteht für mich kein Zweifel, dass die Rundschau vom Kronplatz eine der schönsten in den Dolomiten ist, und kein Gipfel, den ich kenne, vereinigt wieder die beiden Gegensätze Marmolata und Zillertaler Ferner in solcher Weise mit der ...

Read More »

 Ein süßer Kuss

Edel, rein, echt: die Zutaten für die Schöpfungen des jungen Pusterer Patissiers Andreas Acherer. Seine Kreationen haben die Gambero Rosso Jury überzeugt. Und die Naschkatzen ebenso. In italienischen Gourmetführers Gambero Rosso 2015 hat die Patisserie Acherer bereits einen Ehrenplatz erhalten. Sie gehört seit kurzem zu den 13 besten Konditoreien Italiens, zum heimischen Patisserie-Himmel gewissermaßen, mit der höchsten Auszeichnung „Tre Torte“. ...

Read More »

Urlaub bei der Kräuter-Hexe

Die Veränderung von Geist und Seele fällt leicht bei Maria Mairhofer aus dem Hochpustertal. Auf ihren Untersteinhof findet, wer sich intensiv für Kräuter, Kneippen und die eigene Mitte interessiert. Solchen Menschen gibt die Bio-Bäuerin ihr Kräuterwissen gerne weiter – denn gesundes Leben ist ihr eine Herzensangelegenheit. Sie hat keinen Buckel und wirklich zaubern kann sie auch nicht. Doch auf einem ...

Read More »

Gsieser Knödelmarathon

Auf die Knödel, fertig, los! Wer gewissenhaft schwitzt, darf auch anständig essen. Das haben sich schon vor Jahren einige Gastbetriebe im Gsieser Tal gedacht. Und haben den Knödelmarathon ins Leben gerufen. In diesem Jahr findet er am 12.01.2014 wieder am Kronplatz statt – einem der modernsten Skigebiete Südtirols. Der legendäre Gsieser Knödelmarathon im Pustertal verbindet die Faszination Langlauf mit wunderbarer ...

Read More »

Wintergenuss im Pustertal

In den „Dolce Vita Alpina Post“-Urlaubsadressen am Fuße des Weltnaturerbes Dolomiten lässt sich der Winter so richtig genießen. Egal ob Winterurlauber im Dolce Vita Family Chalet Post Alpina, im Dolce Vita Alpina Posthotel und in der Dolce Vita Alpina Postresidence wohnen – alle drei Häuser rings um Innichen in Südtirol wollen im Winter ihre Gäste von vorne bis hinten verwöhnen. ...

Read More »

Ferien im Einklang mit der Natur

Wer im Alpenwellnesshotel St. Veit in Sexten wohnt, dem liegen die schönsten Wander-, Berg- und Biketouren in den Dolomiten zu Füßen. Mehr oder weniger vor der Tür starten sowohl einfache, gemütliche Wanderungen als auch die Wege zu  beeindruckenden Gipfelsiegen. Weltberühmt ist Sexten im Pustertal unter anderem für die „Drei Zinnen“. Diese sind vom Fischleintal aus erreichbar. Legendäre Schutzhütten wie die ...

Read More »

Genussvolles Innehalten im Pustertal

Wenn es im Herzen Innichens brummt, dann genüsslich und zwar im Hotel "Grauer Bär"

Das verträumte Städtchen Innichen im Südtiroler Pustertal ist ein begehrtes Ziel für Wanderer und Alpinisten. Durch die imposanten Dolomiten kommen all jene Urlauber hierher, die Natur- schönheiten und lukullische Versuchungen gleichermaßen schätzen. Wenn es im Herzen Innichens brummt, dann genüsslich und zwar im Hotel “Grauer Bär”. Tweet

Read More »

Berghotel Zirm: Familien fühlen sich wohl

Das Berghotel Zirm liegt auf 1400 Metern und bietet ideale Bedingungen für sportliche Aktivitäten mitten in der Natur. Die Bergluft wirkt sich positiv aus auf Leistungsfähigkeit und Gesundheit. Im Winter wird natürlich der alpine Sport großgeschrieben, da der Skitag am Kronplatz direkt vom Hotel aus gestartet werden kann. Ganz einfach die Skier oder das Snowboard auf der Hotelterrasse anschnallen und ...

Read More »

Toblach: Dolomiti-Balloon-Festival

„Eine Luftblase, an der ein Korb hängt”. Mit diesen Worten beschrieb Paolo Barbieri, Pilot und Flugdirektor des Dolomiti Balloonfestival im Januar 2003 in Toblach, Pustertal, einen Heißluftballon. Es war die Eröffnung des ersten internationalen Heißluftballontreffens Südtirols – eine Premiere für Winterfahrten im Heißluftballon in dieser Gegend. Für die Piloten waren dies Pionierfahrten ins Ungewisse, denn man wusste noch sehr wenig ...

Read More »

Prags: Es „riecht“ nach Geschichte

Der Blick aus dem Zimmer des Hotel Pragser Wildsee könnte nicht reizvoller sein. - Foto: André Paul

Für eine richtige italienische Mama ist kein Weg zu weit und zu anstrengend, um ihren Bambini eine Freude zu bereiten. Perfekt geschminkt und oft sogar mit Stöckelschuhen bewältigen sie an diesem warmen Samstagvormittag den Rundwanderweg um den Pragser Wildsee. Tweet

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen