Home / Region / Eisacktal

Eisacktal

10 Tipps zum Törggelen

Mit Freunden unterwegs und lustig sein, von Weinbauer zu Weinbauer wandern, gute bäuerliche Küche und frischen Wein genießen – das ist Törggelenzeit. Wer dabei nachhaltig Spaß haben will, sollte sich trotzdem an einige Tipps und Regeln halten. Nein, wo genau sein Hof liegt, das mag Herbert Vigl denn doch nicht im Internet oder in der Zeitung lesen. Der Südtiroler Gebirgsbauer ...

Read More »

Von Hof zu Hof

Genuss-Wanderer finden im Eisacktal noch ein kleines Paradies: Bequeme Wanderwege mit imposantem Dolomitenpanorama, sonniges Spätherbst-Wetter, bäuerliche Tradition mit regionaler Küche und obendrein süffigen Wein und kulinarische Schätze aus Kastanien. Wer vom Kloster Neustift bei Brixen aus in den Eisacktaler Keschtnweg startet oder ein Stück des europäischen Besinnungsweges nach St. Cyrill läuft, der kommt unweigerlich am Villscheider Hof vorbei. Der Hof ...

Read More »

Assemblage am Pacherhof in Neustift

  Eine große Pilgerschar von Wein -Experten, -Begeisterten und -Genießern, Alt und Jung, Traditionalisten und Avantgardisten, war mit neugieriger Erwartung  zum weithin bekannten Pacherhof in Neustift bei Brixen geströmt. Anlass für das gesellschaftliche Großereignis: Die Präsentation des Private Cuvèe 2014 des Önologen Andreas Huber vom Weingut Pacherhof mit der ersten Assemblage seines neuen Aushängeschildes. Der aus dem frühen Mittelalter stammende, ...

Read More »

Vom Almabtrieb zum Hautabrieb

Im Südtiroler Ridnauntal, zu Füßen der Stubaier Alpen, werden Bräuche wie der Almabtrieb noch zünftig und ursprünglich gefeiert. Einen Besuch wert sind hier aber auch das Bergbau-Museum, die 7-Seen-Tour, das Marmorgestein der Gilfenklamm und das Familien-Resort Schneeberg mit einem der größten Wellnessbereiche des Alpenraums. Im Winter finden Ski-Langläufer und Biathlon-Fans ihren Spaß. „Ihr kennts jetzt losmarschieren, die Kiah kemmen glei!“ ...

Read More »

Wandern im Schatten der Kastanien

Unternm Marterl lassen sich Rast und Bergpanorama bestens genießen, Foto, Heiner Sieger

„Jetzt ist Aufbruchstimmung“, lacht Franz Tauber und prüft nochmal die Schürsenkel seiner Wanderschuhe. Der Senior-Chef von „Taubers Unterwirt“ hat auch heute wieder ein Gruppe von Gästen beisammen, die er über seine Lieblingsstrecke, den Eisacktaler Keschtnweg führen wird. „Da gibt es dann den neuen Wein, eine wunderbare Herbststimmung durch die Natur, den größten Maler aller Zeiten. Es gibt einen Schwung in ...

Read More »

Gaumenerlebnis in Klausen

Für zwei Tage holt die Stadt Klausen für das Wochenende vom 30./31. Mai die Weine aus dem Eisacktal bei der “Sabiona15” auf das Parkett.  Zwei Veranstaltungen widmen sich gänzlich den edlen Tropfen aus der Weinregion zwischen Neustift und Bozen. Ein Aperitivo Lungo am Freitagabend sowie eine großer Genussparcour durch die gesamte Altstadt am Samstagabend stehen für zwei wahre Gaumenerlebnisse im ...

Read More »

“Wetzn, Gustl, wetzn!”

Bei der 1. Feldthurner Bergwoche lebt eine vergessene Tradition wieder auf – das Almmähen nach Großväter Sitte. In schnellen rhythmischen Bewegungen zieht der Gustl seinen Wetzstoan über die Sensenklinge. Unter seinem Sennerhut läuft ihm der Schweiß über die Stirn. Er wetzt, was das Zeug hält. „Wetzn Gustl, wetzn!“, wird er angefeuert von sieben Bergkameradinnen und Kameraden um ihn herum. Gustl ...

Read More »

Weinsuppe, Tirtln und Schlutzer

Südtirols älteste Spezialitätenwoche – die Eisacktaler Kost – ist Genuss, Kultur und Tradition, gewürzt mit einer ordentlichen Portion Gastlichkeit. Die Gastbetriebe des Eisacktals bitten zu Tisch und servieren vom 14. bis 30. März 2014 Köstliches aus Küche und Keller. Regionale Produkte stehen im Mittelpunkt dieser kulinarisch inspirierten Wochen. Seit mittlerweile 43 Jahren laden 19 Gastbetriebe zur „Eisacktaler Kost“, der ältesten ...

Read More »

Kunst im Kloster

Im Februar 2015 startet die Kunstakademie Neustift bereits in das sechste Jahr ihres Bestehens und lädt ein, unvergessliche Tage in der historischen Atmosphäre des Klosters Neustift zu verbringen sowie Kunst zu erlernen und zu erleben. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, hier können Teilnehmer Kunst, Kultur und Bildung in Einklang bringen und einmal ganz bei sich sein. Für 2015 erwartet die Teilnehmer ...

Read More »

Verborgene Schätze

In Punkto Genuss hat das Eisacktal seit viel zu bieten: Neben bekannten Südtiroler Spezialitäten gibt es auch so manch kulinarische Kuriosität zu entdecken. Besonders interessant ist, was mittlerweile oberhalb der Brenner-Autobahn auf den Feldern gedeiht. Harald Gasser vom Aspinger Hof oberhalb von Barbian etwa baut bereits längst vergessene Gemüsesorten an. Auf rund 1000 Meter Höhe lassen sich kulinarische Kuriositäten wie ...

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen