Home / Lesetipp

Lesetipp

Klassiker und aktuelle Bücher über Südtirol

Bewegende und lehrreiche Geschichte

Im Jahre 1918 jährt sich nicht nur das Ende des 1. Weltkrieges zum einhundertsten Mal, sondern auch der Einmarsch italienischer Truppen in Südtirol mit der Folge der nachfolgenden Annexion. Zu diesem Jubiläum will der Autor der „Südtirol-Saga“ einen Beitrag zur Reflexion leisten. Der Münchner Journalist Herbert Holzamer hat sich mit Hingabe, Kenntnisreichtum und gelebter Ortskenntnis Südtirols bewegende und lehrreiche Geschichte ...

Read More »

Die Dolomitenladiner

Was will uns der Ladiner sagen? Das ist, wenn er denn Ladinisch spricht, in der Regel schwer zu verstehen. Zum Glück gibt es für Interessierte jetzt ein kleines, aber inhaltsstarkes Büchlein über diese ganze besondere Volksgruppe, die rund um das Unesco-Weltkulturerbe Dolomiten ihre Heimat hat. Und darin erzählen – auf deutsch und verständlich wie unterhaltsam – waschechte Ladiner, das wichtigste ...

Read More »

Die Rote Wand

Der fesselnde Roman „Die Rote Wand“ erzählt einen Ausschnitt aus der Geschichte der jungen Victoria Savs. Die Mutter des 15-jährigen Mädchens ist schon lange tot. Und als ihr Vater aus den ersten Schlachten des 1. Weltkriegs Krieg nach Hause kommt, ist er nicht mehr der Selbe. Von den furchtbaren Erlebnissen erzählt er nicht, nur von den treuen Kameraden, die es ...

Read More »

Held und Legende

Sepp Innerkofler ist der Erste-Weltkriegs-Held par excellence. Sein Tod an der Dolomitenfront wurde vielfach instrumentalisiert. Ein neues Buch zu seinem 100. Todestag widmet sich jetzt den Legenden und Wahrheiten um den herausragenden Kletterer und beliebten Bergführer sowie dem Tourismusunternehmer. Es skizziert gleichzeitig die Entwicklung des Fremdenverkehrs in Südtirol und dem Postertal bis zum Ersten Weltkrieg. Als Standschützen-Oberjäger im Dolomitenkrieg hatte ...

Read More »

Wandern und genießen

Vom Giernhof in Reschen über den Zmailerhof in Schnee und die Jausenstation in St. Helena bis zum Gasthaus Fronteben in Sexten – kaum jemand kennt die besten Flecken und Restaurants Südtirols so gut wie der Bozener Oswald Stimpfl. Sein neuer praktische Reiseführer “Ausflugsgasthöfe in Südtirol” ist ein unentbehrlicher Leitfaden zum Schlemmen und Wandern! Er beschreibt authentische Südtiroler Ausflugsgasthöfe in attraktiver ...

Read More »

Kraftort für daheim

Was für ein starkes Buch! “Die ganze Kraft der Alpen” hat Autorin Adelheid Wanninger da hinein gesteckt – und sehr viel Liebe zum Detail obendrein. “Die Schätze unserer Berge für Wellness, Gesundheit und Schönheit” verspricht der Untertitel – und lädt ein zu einer Reise zu Orten und Menschen, die von der Kraft der Alpen erfüllt und inspiriert sind. Das Ergebnis ...

Read More »

Almen zum Schwelgen

Wenn sich einer auskennt auf Südtirols Hütten und Almen, dann ist es der gebürtige Bozener Oswald Stimpfl. Wissbegierig und offenen Auges und ausgestattet mit dem Gespür für das Besondere durchstreift er seine Heimat. Und gottlob für alle die anderen, die nicht so oft hinaus kommen wie er, schreibt er seine Fundstücke hin und wieder in informativen kompakten Büchlein zusammen. “Südtirols ...

Read More »

“Auf nach Südtirol”

Verborgenes, skurriles und kulinarisches hat Autor Markus Larcher in seinen 55 Reiseverführungen verpackt. “Willkommen in der unbekannten Nähe!” lockt er zum Lesen seines kleinen, aber gerade deshalb lesenswerten Reiseführers “Auf nach Südtirol” Über die Alpingeschichte und den aufkommenden Tourismus nähert er sich seiner Heimat.  Durch Menschen lernen wir Südtirols einzigartige Kultur und Naturlandschaft kennen: So begegnen wir der Öko-Pionierin Traudl ...

Read More »

Total alles über Südtirol

Total alles über Südtirol weiß Bescheid: Der häufigste Kuhname in Südtirol ist Alma.

So humorvoll kann Statistik sein. Und Spaß machen auch. Beispiel gefällig? In Südtirol hat anscheinend jedes Fleckvieh seinen eigenen Namen. Der häufigste ist Alma. Das Buch „Total alles über Südtirol“ verrät solche Skurrilitäten ebenso wie Details darüber, was alles zu einer zünftigen Südtiroler Tracht gehört. Dass in Südtirol etwa eine halbe Millionen Menschen wohnen, hätte mancher vielleicht noch gewusst – ...

Read More »

Ein Stück echtes Südtirol für die eigene Küche

Die Mali kenne ich schon gut 25 Jahre. Ein Abstecher zu ihr auf den Baumannhof in Signat ist bei jedem Bozenbesuch Pflicht. Dass die Mali eine exzellente Köchin Südtiroler Hausmannskost ist, weiß jetzt leider die ganze Welt. Denn Mali Höller hat ein Kochbuch geschrieben. “Echt Südtirol”. So echt und ehrlich wie die Mali selbst. Tweet

Read More »
Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen