Home / News / Schenna wie gemalt

Schenna wie gemalt

Künstlerin Sabine Auer; Foto: Thomas Houf

Zu einem 5-tägigen Malkurs in Südtirol lädt die Schennerin Sabine Auer (www.sabineauer.com) zusammen mit dem deutschen Kunstakademiker Dirk Balke über Ostern 2017 ein. Los geht’s am 17. April (Ostermontag) mit der Einrichtung des Arbeitsplatzes im Atelier. Von Dienstag, 18. bis Samstag, 22. April wird dann 4 Std./Tag skizziert und radiert, gezeichnet und gemalt, getupft und gewischt.

Zudem begleiten die beiden freischaffenden Künstler ihre maximal 12 Schützlinge zu inspirierenden Wanderungen in die umliegende Natur. Am letzten Abend vor der Abreise am Sonntag, 23. April präsentieren die Teilnehmer ihre entstandenen Werke der Öffentlichkeit. 5 Workshop-Tage sowie 6 Übernachtungen inkl. Frühstück und Abendessen im Klotznerhof kosten 715 €. Ein Material-Paket samt Leinwand, Pinsel, Skizzenblock und vielem mehr kann für 50 € hinzugebucht werden.
Infos: www.klotznerhof.com

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenen Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen