Home / News / Neue Themenwege am Latemar

Neue Themenwege am Latemar

 

Der neue Themenweg „LATEMAR.ALP“ bietet Wissenswertes über die Almwirtschaft und viel Genuss, Foto: Obereggen_AG_Guenther_Pichler

Der neue Themenweg „LATEMAR.ALP“ bietet Wissenswertes über die Almwirtschaft und viel Genuss, Foto: Obereggen_AG_Guenther_Pichler

Im Eggental lockt ein Wanderparadies mit interaktiven Stationen, Schautafeln und Skulpturen – im Sommer 2015 eröffnen zwei neue Themenwege. Der imposante Latemar-Gebirgsstock, der zum Unesco-Welterbe der Dolomiten gehört, hat schon immer Wanderer und Bergsteiger begeistert. Mit dem „Erlebnisreich Latemar.ium“ wird dieser besondere alpine Lebensraum seit 2014 für unterschiedliche Zielgruppen erschlossen.

Neu in diesem Sommer: Die zwei Themenwege „LATEMAR.ALP“ und „LATEMAR.ART“ für Familien, Kunstbegeisterte und Genusswanderer. Insgesamt können Gäste zwischen sechs Themenstrecken aller Schwierigkeitsgrade wählen, sich im Waldhochseilgarten austoben und spektakuläre Fernblicke von der Aussichtsplattform „LATEMAR.360°“ genießen. Das Erlebnisreich ist zu Fuß in einer Stunde von Obereggen aus erreichbar oder ab 21. Juni durchgehend von 8.30 bis 18.00 Uhr mit dem Panorama-Sessellift Obereggen-Oberholz.

Mit dem neuen Familienticket zahlen zwei Erwachsene und zwei Kinder im Alter von neun bis 16 Jahren rauf und runter 30 Euro. Kinder unter acht Jahren fahren kostenlos.

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenen Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen