Home / News / Gitschberg-Jochtal hat für Familien jede Menge Abwechslung zu bieten

Gitschberg-Jochtal hat für Familien jede Menge Abwechslung zu bieten

Ein lauschiges Plätzen ist die Fane Alm. - Foto: TV Gitschberg Jochtal.

Ein lauschiges Plätzen ist die Fane Alm. – Foto: TV Gitschberg Jochtal.

Die Erfolgsgeschichte „AlmencardPLUS“ geht in ein weiteres Jahr und bietet Sommergästen in der Ferienregion Gitschberg Jochtal einen Service der besonderen Art: Action, Abenteuer, Mobilität, Bergbahnen und Abwechslung für die ganze Familie mit
einer einzigartigen Erlebniskarte.

Die AlmencardPLUS hält eine Vielzahl an Möglichkeiten bereit! Bereits ab dem ersten Tag kommen Urlauber in den Genuss der Vorteile der AlmencardPLUS. Genuss – das heißt die Berg- und Seilbahnen, sowie alle öffentlichen Verkehrsmittel Südtirols unbegrenzt nutzen, freier Eintritt in vielen Museen, und kostenlose Teilnahme am gesamten Rahmenprogramm der Almenregion. Zudem erhalten die AlmencardPLUS-Inhaber Sonderpreise bei allen Bonuspartnern. Die AlmencardPLUS erhalten Gäste kostenlos beim Hotellier.

Die AlmencardPLUS beinhaltet viele Inklusivleistungen:

1. Bergbahn Gitschberg
2. Bergbahn Jochtal
3. Seilbahn Mühlbach-Meransen
4. Alle öffentlichen regionalen Verkehrsmittel
5. Busfahrt von Mühlbach auf die Rodenecker/Lüsner Alm
6. Kostenloser Eintritt in mehr als 80 Museen südtirolweit
7. Gipfeltour zur Panoramaplattform des Gitschberges
8. Höfewanderung im Pfunderertal
9. Alte Hexenmeister & Bräuche kennenlernen: Sagenwanderung in Rodeneck
10. Kneipp Gesundheitswanderung im Altfasstal: Kühlendes Wasser, duftende Wiesen, beim Kneippen
den Bergsommer genießen
11. Ein Dorf erzählt…. “mutige Bauern, schöne Heldin, finstere Bunker”,
eine leichte Wanderung auf dem Spingeser Hochplateau
12. Geschichtlich kulturelle Führung in der Mühlbacher Klause
13. Verborgene Schätze & moderne Technik – Geocaching in Vals/Jochtal
14. Wanderung durch den goldenen Herbst (ab Mitte September)
15. Krixly Kraxly Kletterkurs für Kinder von 5 bis 9 Jahren in Vals
16. Kletterhetz Kletterkurs für Kinder von 10 bis 14 Jahren
17. Alte Burg und neuer Wein: Biobauernhofbesichtigung inkl. Verkostung
bäuerlicher Produkte wie Wein
18. Ritterspiele für Kinder von 5 bis 9 Jahren in der Mühlbacher Klause
19. Kinderkutschenfahrt in Meransen
20. Wasserspiele für Kinder von 5 bis 9 Jahren auf dem Finther Steig in Rodeneck
21. Vorteile in Geschäften und Freizeiteinrichtungen
und heuer neu folgende Leistungen der Brixencard:
22. Bergbahn Plose
23. Nachtwächterführung in Brixen
24. Umfassendes Kultur & Wanderprogramm

Infos erteilen alle Infobüros der Almenregion Gitschberg Jochtal, Tel.: (0039 0472) 88 60 48; E-Mail: info@gitschberg-jochtal.com).

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenen Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen