Home / News / Culturonda: Zuwachs für Südtirols App-Familie

Culturonda: Zuwachs für Südtirols App-Familie

Die Culturonda® Südtirol App ist ein Reiseführer für Südtirols Alltagskultur.

Bereits drei Smartphone-Applikationen helfen bei Urlaubern in Südtirol bei der Suche nach Restaurants, Veranstaltungen oder Wanderungen. Nun ergänzt die Culturonda® Südtirol App diese Familie. Sie ist ein Reiseführer für Südtirols Alltagskultur, die es zu erkunden gilt – in Bergschuhen, bei der Weinverkostung, im Gespräch mit den Menschen.

Elektronischer Wegweiser gibt Orientierung

Wie ein Wegweiser gibt die neue Culturonda® Südtirol App Orientierung auf der Reise und macht das Lebensgefühl Südtirol erlebbar. Wie das funktioniert? Zwölf Themengebiete – von der Sprachvielfalt über die regionale Küche bis zu Kunst und Kultur – werden anhand von Infotexten, Bildern, Filmen und Hörgeschichten vorgestellt. Eine Unterteilung in neun Punkte erleichtert die Menüführung, Serviceinformationen wie eine Übersichtskarte, Öffnungszeiten und Anfahrtsbeschreibungen vervollständigen das digitale Angebot.

So findet man leicht Zugang zur Lebensart der Südtiroler. Sie ist geprägt vom Umgang mit der Natur und dem Leben am Berg, von Tradition auf der einen und Fortschritt auf der anderen Seite, und natürlich auch von den drei Sprachen Deutsch, Italienisch und Ladinisch. Und beim integrierten Culturonda Memo-Spiel kann man das eigene Wissen über das Gesamterlebnis Alltagskultur Südtirol gleich testen.

Alle Apps sind kostenlos

Insgesamt umfasst das Portfolio mittlerweile vier Südtirol-Apps: Die Südtirol Mobile Guide App (Auflistung der Südtiroler Beherbergungsbetriebe, Restaurants, Veranstaltungen etc.), die Südtirol Trekking Guide App (Lokalisierung, Tourenempfehlungen, Kartenmaterial etc.) sowie die App der Original Südtiroler Christkindlmärkte (Infos zu den Original Südtirol Christkindlmärkten in Bozen, Brixen, Meran, Bruneck und Sterzing). Alle Apps stehen im iTunes-Store und auf Google Play zur Verfügung. Selbstverständlich kostenlos.

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenen Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen