Home / News / Ausstellung in Bozen: Die missbrauchten Alpen

Ausstellung in Bozen: Die missbrauchten Alpen

Der renommierte Künstler Walter Tafelmaier präsentiert ab Sonntag, den 4. März im Messner Mountain Museum Firmian seine Ausstellung “Berg heil”. Thema  sind “Die missbrauchten Alpen”.

TV- und Telefonumsetzer, Gipfelkreuze, Infrastrukturen aller Art zieren heute die Berggipfel. In Zukunft auch Windkraftanlagen? Dem schwierigen Spagat – Schutz der archaischen Bergnatur, Nutzung der alpinen Kulturlandschaft – gilt unsere Ausstellung in Firmian 2012.

Im Zentrum stehen die Kunst-Ausstellung von Walter Tafelmaier und ein Film, der die Frage aufwirft, wie viel Tourismus die Alpen vertragen. Hat uns 200 Jahre „Berg-Heil-Mentalität“ heile Berge beschert? Oder wie steht es um die Zukunft der Alpen? Dies sind Fragen, die wir mit unseren Besuchern beantworten wollen.

Öffnungszeiten:
So 04.03.2012 – So 18.11.2012 (Mo,Di,Mi,Fr,Sa,So) 10:00-18:00 Uhr

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenen Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen