Home / News / Volksmusik und Tanz in Toblach

Volksmusik und Tanz in Toblach

Die Kaseralm-Sänger treten in Toblach für einen guten Zweck auf

Die Kaseralm-Sänger treten in Toblach für einen guten Zweck auf

Südtiroler Musik für einen guten Zweck bietet die Benefizveranstaltung für den Wiederaufbau des Thalmannhofs in Toblach/Aufkirchen am Samstag, den 22.10.2011, 20:00 Uhr im Gustav Mahler Saal, des Kulturzentrums  Grand Hotel im Südtiroler Ort Toblach im Pustertal.

Sänger- und Musikantentreffen

Am Dienstag, den 5. Juli 2011 hat Familie Hackhofer, Walter Hackhofer mit Uli Lehmann und ihren vier Kindern Eva, Michl, Christoph und Vroni bei einem Großbrand am Thalmannhof in Aufkirchen nahezu ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Das Futterhaus ist bis auf die Grundmauern abgebrannt und das Wohnhaus wurde so schwer beschädigt, dass es abgerissen werden muss.
Um  den Wiederaufbau zu unterstützen, veranstaltet der Heimatpflegeverein Toblach, der Südtiroler Volksmusikkreis Pustertal und das Kulturzentrum Grand Hotel Toblach einen Abend mit  traditioneller Volksmusik und anschließendem Volkstanz.

Moderation: Rudi Gamper
Ehrenschutz: Landesrat Hans Berger, Bürgermeister Guido Bocher

Es singen und spielen:
Die Nepomuckla, die Vogaiga, die Kaseralm-Sänger mit Sepp Oberhöller, die Schlaitner-Sänger, Oberpuschtra Tanzlmusig, Schramminger Zwoagsong, Streich-Zupf-Musig, Quartigen, Thalmann Hausmusik

Mundart:
Agnes Mittich Steinwandter
Klothilde Egger Oberarzbacher

About Heiner Sieger

"Nur ned locker loassen" - diese Weisheit des Südtiroler Unikums Luis Trenker ist auch mein Motto, beruflich wie privat. Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt, in fast allen Ressorts bei der Badischen Zeitung sowie der Schweizerischen Handelszeitung. Dann folgten die taffen Jahre bei Capital, Focus und Münchner Abendzeitung. Heute steht mein eigenes Büro, Redaktion München, mit Schwerpunkt Corporate Publishing im Vordergrund. Neben Fussball und Eishockey pflege ich ein ausgefallenen Hobby: Über Südtirol könnte ich eigentlich den ganzen Tag schreiben. Aber noch lieber bin ich dort, lerne neue Menschen kennen oder treffe alte Freunde und Bekannte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Newsletter von Schönes Südtirol abbonieren:
Eintragen